Rezepte/ Snacks, Saucen & Dips

Pimientos del horno ...im Ofen gebackene Tapas...

Ich hatte in meiner Schulzeit eine Freundin die total verrückt nach Spanien war. Alles was man verzieren konnte, wurde mit Espana beschriftet und die Flagge war überall präsent.

Für mich war damals Spanien eher ein Mysterium, weit weg und mit einer mir fremden Sprache. Wie Frankreich oder Italien.

Vielleicht sollte man dazu sagen, dass ich erst mit 16 Jahren das erste Mal wirklich im Ausland war 🙂

Auf jeden Fall würde ich heute meiner damaligen Freundin in fast nichts nachstehen, wenn es darum geht, meine Begeisterung für Spanien auszudrücken. Ich mag das Land, die Sprache(n) und v.a und mit ganzem Herzen liebe ich das Essen.

Ganz besonders haben es mir natürlich die vielen Tapas angetan.

Die Pimentos gehören in Spanien neben dem Schinken zu meinen Lieblingstapas.  Hier ein Versuch, die Dinger im Ofen zu machen 🙂

Pimientos del horno

Print Recipe
Portionen: 2 Zubereitungsdauer: 20 min

Zutaten

  • 200 g Pimientos (oder andere kleine oder längliche Peperoni)
  • 2-3 EL Olivenöl
  • 1 EL italienische Kräutermischung
  • 1 TL Meersalz
  • 1 TL Knoblauchpulver

Anleitung

1

Ofen auf 200 Grad vorheizen.

2

Pimientos waschen und trocknen.

3

In einer Schüssel mit Olivenöl, Salz, Kräutern und Knoblauch mischen.

4

Auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben.

5

Bei 200 Grad 15 min backen und noch warm geniessen.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply