Rezepte/ Snacks, Saucen & Dips

Kochbananenchips die absolut beste Alternative zu Pommes!!

In Südamerika habe ich die Kochbanane kennengelernt. Es ist für mich immer noch speziell, dass etwas, was so nach Banane aussieht nicht unbedingt nach Banane schmecken muss.

Bei der Kochbanane spielt die Farbe der Schale eine Rolle. Ist die noch grün, dann kann man die Banane wie eine Kartoffel gebrauchen. Je dunkler die Schale wird, desto süsser auch das Innere.

Ich bin auf jeden Fall völlig verliebt in diese Chips, die wie Pommes schmecken und absolut gesund sind!!

Kochbananenchips

Print Recipe
Portionen: 1

Zutaten

  • 1 grüne Kochbanane
  • 1 EL Kokosöl
  • Salz, Knoblauchpulver, Chili usw

Anleitung

1

Ofen auf 220 Grad vorheizen.

2

Banane schälen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.

3

In einer Schüssel die Scheiben, das Öl und deine Gewürze mischen.

4

Die Scheiben auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben.

5

20 min backen und noch warm geniessen!

Hinweise

Dazu passt eine Guacamole oder selbstgemachter Ketchup!

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply