Hauptgerichte/ Rezepte

Linsen-Pizza Die Gesunde- Variante 3

Linsen und Pizza ist nicht unbedingt eine Kombi, die man miteinander in Verbindung bringen würde. Aber hey, ich mag beides, wieso nicht einfach mal versuchen?

Und das Resultat kann sich wirklich sehen und schmecken lassen. Wer hätte gedacht, dass Linsen in einem Teig sooooo gut schmecken?

Dazu ist der Boden dieser Pizza dünn und wirklich knusprig. Für mich ein Volltreffer!

Aber überzeug Dich selber 🙂

Linsen-Pizza

Print Recipe
Portionen: 2-4 je nach Hunger und Belag Zubereitungsdauer: 50 min und Einweichzeit

Zutaten

  • Teig:
  • 150 g rote Linsen
  • 125 ml Wasser
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1,5 TL italienische Gewürze
  • 1/2 TL Meersalz
  • 1/2 TL Backpulver

Anleitung

1

Die Linsen für 4 h (oder auch über Nacht) in Wasser einweichen lassen.

2

Den Ofen auf 200 Grad vorheizen.

3

Dann das Wasser abschütten und zusammen mit den anderen Zutaten in einer Küchenmaschine zu einer sämigen Masse zerkleinern.

4

Das Backblech mit Backpapier belegen und die Masse mit einem Gummi-Schaber fein darauf verstreichen.

5

Dann im Ofen für ca. 20 min backen.

6

Rausnehmen und mit dem Belag eurer Träume belegen und nochmals für 10-12 min backen.

7

E Guete!

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply