Hauptgerichte/ Rezepte

Blumenkohlpizza Die Gesunde - Variante 1

Pizza gehört zu den Dingen, die man meidet, wenn man sich gesund und auch kalorienbewusst ernähren will, da die Kombi von Weissmehl und Fett nicht wirklich bekömmlich ist. Und oft sind die Dinger zu gross und man isst automatisch zu viel.

So musste mein Mann wegen mir viele Jahre lang auf Pizza verzichten. Doch seit einiger Zeit habe ich Alternativen zum normalen Pizzateig gefunden, die mir schmecken und gut tun….und so steht unserem Pizzaabend nichts mehr im Weg 🙂

Als erstes stelle ich Euch die im Moment sehr gehypte Blumenkohlpizza vor. Sie ist nicht ganz so knusprig wie das Original, aber trotzdem sehr lecker und natürlich viel gesünder 🙂

Blumenkohlpizza

Print Recipe
Portionen: 2-4 je nach Belag Zubereitungsdauer: 20 min, 45 min Backzeit

Zutaten

  • Teig: (für ein grosses Familienblech)
  • 1 Blumenkohl (ca. 600 g)
  • 3 Eier
  • 2 TL Flohsamenschalen oder 1 EL Chiasamen (oder Leinsamen)
  • 4 EL Kokos- oder Buchweizenmehl
  • 1 TL Salz
  • 1 EL italienische Kräuter (getrocknet)
  • Olivenöl
  • Belag: Nach Lust und Laune 🙂
  • Auf dem Bild:
  • 500 ml Tomatensauce (natürlich selbst gemacht :)- zur Not tut es auch Tomatenpuree)
  • 2 Frühlingszwiebeln, in feinen Scheiben
  • 3 Scheiben Schinken, gewürfelt
  • 50 g Feta, gewürfelt
  • 1 Pepperoni, in feinen Streifen
  • 1 Handvoll Rucola
  • 5-10 schwarze Oliven, in feine Ringe geschnitten

Anleitung

1

Ofen auf 200 Grad vorheizen.

2

Blumenkohl waschen und von Strunk und Blättern befreien. In der Küchenmaschine zerkleinern, bis es wie Couscous aussieht.

3

Blumenkohl mit Ei, Mehl, Flohsamenschalen und Gewürzen vermischen.

4

Ein mit Backpapier ausgelegtes Blech mit etwas Olivenöl bestreichen. Die Blumenkohlmasse darauf verteilen und gut verstreichen (geht am besten mit den Händen). Je dünner, desto knuspriger wird der Teig.

5

Dann im Ofen für 20-25 min backen.

6

Aus dem Ofen nehmen und nach Lust und Laune belegen (solltest Du Rucola verwenden, gebe ihn erst nach dem Backen auf die Pizza).

7

Die Pizza wieder in den Ofen schieben und nochmals 10-15 min fertig backen.

 

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Daniela Hassler
    22. Februar 2017 at 13:23

    Pizza ist super lecker! Danke liebe Regula

    • Reply
      Regula Kaltenrieder
      22. Februar 2017 at 13:50

      Cool wenn es Dir geschmeckt hat :)- freut mich sehr!

    Leave a Reply