Hauptgerichte/ Rezepte/ Snacks, Saucen & Dips

Blumenkohl-Kichererbsen-Kuchen ...eine herzhafte Beilage...

Beim Wort Kuchen denkt man automatisch an etwas Süsses. Geht mir auch so. Nur wusste ich wirklich nicht, wie ich mein Rezept sonst nennen sollte. Eine Wähe oder Quiche ist es nicht, da der Belag fehlt und da war irgendwie nur noch das Wort Kuchen übrig.

Wie dem auch sei, mein Blumenkohl-Kuchen ist eine tolle vegane Beilage. Er ist leicht und sättigend. Gut dazu passen Salate und Guacamole.

Blumenkohl-Kichererbsen-Kuchen

Print Recipe
Portionen: 2 Zubereitungsdauer: 60 min

Zutaten

  • 450 g Blumenkohl, zerkleinert
  • 1/2 TL Salz
  • Pfeffer
  • 4 EL Kichererbsenmehl
  • 1 Prise Muskat
  • 1/2 TL Chili

Anleitung

1

Blumenkohl mit Wasser bedecken und für ca. 20 min weich kochen.

2

Backofen auf 180 Grad vorheizen.

3

Wasser abgiessen und Blumenkohl mit einem Stabmixer pürieren.

4

Mit dem Mehl und den Gewürzen mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5

In eine kleine Form (18 cm Durchmesser) füllen und für 35 min backen.

6

Noch warm geniessen.

 

 

 

 

 

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply